Backyard Foraging

Filename: backyard-foraging.pdf
ISBN: 9781603428491
Release Date: 2013-04-12
Number of pages: 240
Author: Ellen Zachos
Publisher: Storey Publishing

Download and read online Backyard Foraging in PDF and EPUB There’s food growing everywhere! You’ll be amazed by how many of the plants you see each day are actually nutritious edibles. Ideal for first-time foragers, this book features 70 edible weeds, flowers, mushrooms, and ornamental plants typically found in urban and suburban neighborhoods. Full-color photographs make identification easy, while tips on common plant locations, pesticides, pollution, and dangerous flora make foraging as safe and simple as stepping into your own backyard.


Das Omnivoren Dilemma

Filename: das-omnivoren-dilemma.pdf
ISBN: 9783641119805
Release Date: 2013-05-28
Number of pages: 608
Author: Michael Pollan
Publisher: Goldmann Verlag

Download and read online Das Omnivoren Dilemma in PDF and EPUB Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.


In die Wildnis

Filename: in-die-wildnis.pdf
ISBN: 9783492957779
Release Date: 2013-02-18
Number of pages: 304
Author: Jon Krakauer
Publisher: Piper Verlag

Download and read online In die Wildnis in PDF and EPUB Im August 1992 wurde die Leiche von Chris McCandless im Eis von Alaska gefunden. Wer war dieser junge Mann, und was hatte ihn in die gottverlassene Wildnis getrieben? Jon Krakauer hat sein Leben erforscht, seine Reise in den Tod rekonstruiert und ein traurig-schönes Buch geschrieben über die Sehnsucht, die diesen Mann veranlasste, sämtliche Besitztümer und Errungenschaften der Zivilisation hinter sich zu lassen, um tief in die wilde und einsame Schönheit der Natur einzutauchen. – Verfilmt von Sean Penn mit Emile Hirsch.


Wein f r Dummies

Filename: wein-f-r-dummies.pdf
ISBN: 9783527801466
Release Date: 2016-07-27
Number of pages: 416
Author: Ed McCarthy
Publisher: John Wiley & Sons

Download and read online Wein f r Dummies in PDF and EPUB Riesling, Muller-Thurgau, Cabernet-Sauvignon, Dornfelder - Wie unterscheiden sich die Weine eigentlich? Und was macht ihren geschmacklichen Charakter aus? Ed McCarthy und Mary Ewing-Mulligan nehmen die Leser in "Wein fur Dummies" mit auf die Reise durch die Welt des Weines. Sie erlautern, welche Rebsorten es gibt, wie sie sich voneinander unterscheiden und wie Wein hergestellt wird. Sie stellen die verschiedenen Weinanbauregionen der Welt vor und erklaren, worauf man bei einer Weinprobe achten muss. Au?erdem beantworten die Autoren viele Fragen rund um den Wein: Wie wird Wein gelagert und serviert? Darf man einen Bordeaux zum Fisch oder einen Riesling zum Schweinebraten trinken? Worauf muss man beim Weinkauf achten und wie beschreibt man das Bukett eines Weines?


Die Kunst des Fermentierens

Filename: die-kunst-des-fermentierens.pdf
ISBN: 3864452376
Release Date: 2015-09-04
Number of pages: 621
Author: Sandor Ellix Katz
Publisher:

Download and read online Die Kunst des Fermentierens in PDF and EPUB


Tiere essen

Filename: tiere-essen.pdf
ISBN: 9783462302196
Release Date: 2010-09-01
Number of pages: 400
Author: Jonathan Safran Foer
Publisher: Kiepenheuer & Witsch

Download and read online Tiere essen in PDF and EPUB »Ich liebe Würste auch, aber ich esse sie nicht.« Jonathan Safran Foer in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung »Tiere essen« ist ein leidenschaftliches Buch über die Frage, was wir essen und warum. Der hoch gelobte amerikanische Romancier und Bestsellerautor Jonathan Safran Foer hat ein aufrüttelndes Buch über Fleischkonsum und dessen Folgen geschrieben, das weltweit Furore macht und bei uns mit Spannung erwartet wird. Wie viele junge Menschen schwankte Jonathan Safran Foer lange zwischen Fleischgenuss und Vegetarismus hin und her. Als er Vater wurde und er und seine Frau überlegten, wie sie ihr Kind ernähren würden, bekamen seine Fragen eine neue Dringlichkeit: Warum essen wir Tiere? Würden wir sie auch essen, wenn wir wüssten, wo sie herkommen? Foer stürzt sich mit Leib und Seele in sein Thema. Er recherchiert auf eigene Faust, bricht nachts in Tierfarmen ein, konsultiert einschlägige Studien und spricht mit zahlreichen Akteuren und Experten. Vor allem aber geht er der Frage auf den Grund, was Essen für den Menschen bedeutet. Auch Foer kennt die trostspendende Kraft einer fleischhaltigen Lieblingsmahlzeit, die seit Generationen in einer Familie gekocht wird. In einer brillanten Synthese aus Philosophie, Literatur, Wissenschaft und eigenen Undercover-Reportagen bricht Foer in »Tiere essen« eine Lanze für eine bewusste Wahl. Er hinterfragt die Geschichten, die wir uns selbst erzählen, um unser Essverhalten zu rechtfertigen, und die dazu beitragen, dass wir der Wirklichkeit der Massentierhaltung und deren Konsequenzen nicht ins Auge sehen. »Tiere essen« besticht durch eine elegante Sprache, überraschende Denkfiguren und viel Humor. Foer zeigt ein großes Herz für menschliche Schwächen, lässt sich aber in seinem leidenschaftlichen Plädoyer für die Möglichkeiten ethischen Handelns nicht bremsen. Eine unverzichtbare Lektüre für jeden Menschen, der über sich und die Welt – und seinen Platz in ihr – nachdenkt. Mit einem eigens für die deutsche Ausgabe geschriebenen Vorwort von Jonathan Safran Foer. »Diese Geschichte begann nicht als ein Buch. Ich wollte nur wissen – für mich und für meine Familie – was Fleisch eigentlich ist. Wo kommt es her? Wie wird es produziert? Welche Folgen hat unser Fleischkonsum für die Wirtschaft, die Gesellschaft und unsere Umwelt? Gibt es Tiere, die man bedenkenlos essen kann? Gibt es Situationen, in denen der Verzicht auf Fleisch falsch ist? Warum essen wir kein Hundefleisch? Was als persönliche Untersuchung begann, wurde rasch sehr viel mehr als das ...« Jonathan Safran Foer Der Titel enthält eine vom Vegetarierbund Deutschlands (VEBU) zusammengestellte Übersicht zur Sachlage der Massentierhaltung in der Bundesrepublik.


So einfach ist Fermentieren

Filename: so-einfach-ist-fermentieren.pdf
ISBN: 3864451612
Release Date: 2014-11-27
Number of pages: 304
Author: Sandor Ellix Katz
Publisher:

Download and read online So einfach ist Fermentieren in PDF and EPUB


EisTau

Filename: eistau.pdf
ISBN: 342314288X
Release Date: 2014
Number of pages: 176
Author: Ilija Trojanow
Publisher:

Download and read online EisTau in PDF and EPUB


Du bist der Rudelf hrer

Filename: du-bist-der-rudelf-hrer.pdf
ISBN: 3442220335
Release Date: 2013-08
Number of pages: 414
Author: Cesar Millan
Publisher:

Download and read online Du bist der Rudelf hrer in PDF and EPUB


Meine Rezepte f r eine bessere Welt

Filename: meine-rezepte-f-r-eine-bessere-welt.pdf
ISBN: 3442338875
Release Date: 2011
Number of pages: 349
Author: Alicia Silverstone
Publisher:

Download and read online Meine Rezepte f r eine bessere Welt in PDF and EPUB


How Not to Die

Filename: how-not-to-die.pdf
ISBN: 394656612X
Release Date: 2016-09
Number of pages: 570
Author: Michael Greger
Publisher:

Download and read online How Not to Die in PDF and EPUB


Versuche ber Pflanzenhybriden

Filename: versuche-ber-pflanzenhybriden.pdf
ISBN: 9783663197140
Release Date: 2013-12-19
Number of pages: 112
Author: Gregor Mendel
Publisher: Springer-Verlag

Download and read online Versuche ber Pflanzenhybriden in PDF and EPUB


F nf Freunde helfen ihren Kameraden

Filename: f-nf-freunde-helfen-ihren-kameraden.pdf
ISBN: 9783641170868
Release Date: 2015-11-02
Number of pages: 160
Author: Enid Blyton
Publisher: cbj Verlag

Download and read online F nf Freunde helfen ihren Kameraden in PDF and EPUB Endlich wieder Ferien im Felsenhaus! Julian, Dick und Anne sind hell begeistert. Doch schon in der zweiten Nacht passiert es: Was für ein Durcheinander im Arbeitszimmer von Onkel Quentin – alle Schubfächer sind durchwühlt – wichtige Aufzeichnungen fehlen! Die Fünf Freunde wollen der Sache auf den Grund gehen, doch da ist plötzlich auch George verschwunden ...


Die Farbe Lila

Filename: die-farbe-lila.pdf
ISBN: 340492133X
Release Date: 2011-01-28
Number of pages: 272
Author: Alice Walker
Publisher: BASTEI LÜBBE

Download and read online Die Farbe Lila in PDF and EPUB Die Farbe Lila, das ist Celies Geschichte. Die Geschichte einer jungen Schwarzen, die von ihrem Vater jahrelang vergewaltigt und zu einer Ehe mit einem Mann gezwungen wurde, den sie nicht liebt. Aufgeschrieben in ihren verzweifelten Briefen an Gott. Die Farbe Lila hat Millionen Menschen zu Tränen gerührt. Es ist Alice Walkers bekanntestes und beliebtestes Buch, das von Steven Spielberg verfilmt und zu einem sensationellen Kinoerfolg wurde. Denn Die Farbe Lila erzählt, wie Celie es schafft, zu sich selbst zu finden, Stärke zu entwickeln und ihren eigenen Weg in ein neues Leben zu gehen.


Don Camillo und Peppone

Filename: don-camillo-und-peppone.pdf
ISBN: 9783701350711
Release Date: 2013-02-11
Number of pages: 319
Author: Giovannino Guareschi
Publisher: Otto Müller Verlag

Download and read online Don Camillo und Peppone in PDF and EPUB Kein Wunder, dass dieser - mit dem unvergeßlichen Fernandel verfilmte - Roman eines der erfolgreichsten Bücher seiner Zeit wurde. In einer Epoche unmenschlicher Kämpfe zwischen den Ideologien versöhnen die pointenknisternden Erlebnisse eines rauflustigen Landpfarreres und seines hitzköpfigen politischen Rivalen durch ihre verblüffende Komik und verschmitzte Lebensklugheit. Die politischen Konflitke im heutigen Italien bezeugen erneut die zeitlose Aktualität dieses Bestsellers der Weltliteratur.