A Woman Looking at Men Looking at Women

Filename: a-woman-looking-at-men-looking-at-women.pdf
ISBN: 9781473638921
Release Date: 2016-12-01
Number of pages: 576
Author: Siri Hustvedt
Publisher: Hachette UK

Download and read online A Woman Looking at Men Looking at Women in PDF and EPUB As well as being a prize-winning, bestselling novelist, Siri Hustvedt is widely regarded as a leading thinker in the fields of neurology, feminism, art criticism and philosophy. She believes passionately that art and science are too often kept separate and that conversations across disciplines are vital to increasing our knowledge of the human mind and body, how they connect and how we think, feel and see. The essays in this volume - all written between 2011 and 2015 - are in three parts. A Woman Looking at Men Looking at Women brings together penetrating pieces on particular artists and writers such as Picasso, Kiefer and Susan Sontag as well as essays investigating the biases that affect how we judge art, literature, and the world in general. The Delusions of Certainty is an essay about the mind/body problem, showing how this age-old philosophical puzzle has shaped contemporary debates on many subjects and how every discipline is coloured by what lies beyond argument-desire, belief, and the imagination. The essays in the final section, What Are We? Lectures on the Human Condition, tackle such elusive neurological disorders as synesthesia and hysteria. Drawing on research in sociology, neurobiology, history, genetics, statistics, psychology and psychiatry, this section also contains a profound consideration of suicide and a towering reconsideration of Kierkegaard. Together they form an extremely stimulating, thoughtful, wide-ranging exploration of some of the fundamental questions about human beings and the human condition, delivered with Siri Hustvedt's customary lucidity, vivacity and infectiously questioning intelligence.


Der Sommer ohne M nner

Filename: der-sommer-ohne-m-nner.pdf
ISBN: 9783644011915
Release Date: 2011-07-01
Number of pages: 352
Author: Siri Hustvedt
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

Download and read online Der Sommer ohne M nner in PDF and EPUB Die New Yorker Dichterin Mia und der Neurowissenschaftler Boris haben eine Ehekrise. Boris möchte eine «Pause». Mia stellt fest, dass die Pause viel jünger als sie und überdies Boris’ Laborassistentin ist. Nach einer klinischen Depression braucht sie eine Pause, fährt allein in ihre Geburtsstadt in Minnesota und verbringt den Sommer in der Nähe ihrer Mutter, die, mit neunzig noch ziemlich munter, im Heim lebt. Ansonsten brütet Mia über den untreuen Boris und die Männer im Allgemeinen. Mit Wut im Bauch und dem Herzen auf der Zunge notiert sie zum Thema Liebe, Ehe und Sex, was ihr einfällt. Und das ist, neben Gedichten und einem erotischen Tagebuch, eine Menge! Die Kur schlägt an, und siehe da, langsam entdeckt sie sich und das Leben neu. Was für ein Genuss, was für eine Befreiung! Selbst Boris merkt das in der Ferne und schickt zerknirschte Mails. Siri Hustvedts neuer Roman ist ein hinreißendes, blitzgescheites Buch über das Leben von Frauen heute. Von der Geburt über den Sexus bis zum Tod, die scharfzüngige Mia nimmt kein Blatt vor den Mund. So erfrischend, so komisch kann Beziehungsanalyse sein – und das ganz ohne Männer!


Leben Denken Schauen

Filename: leben-denken-schauen.pdf
ISBN: 3499269775
Release Date: 2015-04-24
Number of pages: 489
Author: Siri Hustvedt
Publisher:

Download and read online Leben Denken Schauen in PDF and EPUB


Frag einen Mann Filmausgabe

Filename: frag-einen-mann-filmausgabe.pdf
ISBN: 9783864153440
Release Date: 2012-08-10
Number of pages: 256
Author: Steve Harvey
Publisher: MVG Verlag

Download and read online Frag einen Mann Filmausgabe in PDF and EPUB Das Buch zum Film. Der Mega-Hit von Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste wurde nun verfilmt! Millionen Frauen sind bereits dem Rat von Steve Harvey gefolgt, denn er erklärt endlich, wie Frauen verlässlich den richtigen Partner auswählen und langfristig eine glückliche Beziehung führen können. Beste Freundinnen, Mütter und Schwestern können in Männerfragen nur wenig ausrichten. Wenn es um Männer geht, kann nur ein Mann richtig helfen!


Die Verzauberung der Lily Dahl

Filename: die-verzauberung-der-lily-dahl.pdf
ISBN: 3499243725
Release Date: 2006
Number of pages: 287
Author: Siri Hustvedt
Publisher:

Download and read online Die Verzauberung der Lily Dahl in PDF and EPUB


The Delusions of Certainty

Filename: the-delusions-of-certainty.pdf
ISBN: 9781473682184
Release Date: 2017-11-16
Number of pages: 400
Author: Siri Hustvedt
Publisher: Hachette UK

Download and read online The Delusions of Certainty in PDF and EPUB Prizewinning novelist, feminist, and scholar Siri Hustvedt turns her brilliant and critical eye toward the metaphysical issues of neuropsychology in this lauded, standalone volume. Originally published in her collection A Woman Looking at Men Looking at Women, The Delusions of Certainty exposes how the age-old, unresolved mind-body problem has shaped - and often distorted and confused - contemporary thought in neuroscience, psychiatry, genetics, artificial intelligence, and evolutionary psychology.


Eine Frau in Berlin

Filename: eine-frau-in-berlin.pdf
ISBN: 3847720090
Release Date: 2015-09-21
Number of pages:
Author:
Publisher:

Download and read online Eine Frau in Berlin in PDF and EPUB


Sehen

Filename: sehen.pdf
ISBN: 9783104038193
Release Date: 2016-10-27
Number of pages: 160
Author: John Berger
Publisher: S. Fischer Verlag

Download and read online Sehen in PDF and EPUB Das erfolgreichste Buch zur Kunst der letzten fünfzig Jahre - jetzt neu auflegt im FISCHER Taschenbuch! Mit seinem legendären Buch ›Sehen. Das Bild der Welt in der Bilderwelt‹ lehrte John Berger uns Anfang der 1970er Jahre, Bilder neu zu sehen. Er analysiert Gemälde nicht isoliert in einer Welt von musealer Ewigkeit, sondern als Gebrauchsmuster der modernen Gesellschaft, die vor allem den weiblichen Körper zur Reklame benutzt. John Berger, der große europäische Erzähler und Essayist, feiert im November 2016 seinen 90. Geburtstag. Seine Essays zu Kunst und Fotografie sind aus der Ästhetik des 20. Jahrhunderts nicht mehr wegzudenken. Meisterhaft finden seine Erzählungen und Romane eine sinnliche Antwort auf die Frage, wie wir heute leben. »Es gibt niemals genug von John Berger!« Tilda Swinton


ber die Weiber

Filename: ber-die-weiber.pdf
ISBN: 9783730918296
Release Date: 2013-04-01
Number of pages: 14
Author: Arthur Schopenhauer
Publisher: BookRix

Download and read online ber die Weiber in PDF and EPUB Mit den Mädchen hat es die Natur auf das, was man im dramaturgischen Sinne, einen Knalleffekt nennt, abgesehen, indem sie dieselben, auf wenige Jahre, mit überreichlicher Schönheit, Reiz und Fülle ausstattet, auf Kosten ihrer ganzen übrigen Lebenszeit, damit sie nämlich, während jener Jahre, der Phantasie eines Mannes sich in dem Maße bemächtigen könnten, dass er hingerissen wird, die Sorge für sie auf Zeit Lebens, in irgend einer Form, ehrlich zu übernehmen; zu welchem Schritte ihn zu vermögen, die bloße vernünftige Überlegung keine hinlänglich sichere Bürgschaft zu geben schien. Sonach hat die Natur das Weib, eben wie jedes andere ihrer Geschöpfe, mit den Waffen und Werkzeugen ausgerüstet, deren es zur Sicherung seines Daseins bedarf, und auf die Zeit, da es ihrer bedarf; wobei sie denn auch mit ihrer gewöhnlichen Sparsamkeit verfahren ist. Wie nämlich die weibliche Ameise, nach der Begattung, die fortan überflüssigen, ja, für das Brutverhältnis gefährlichen Flügel verliert; so meistens nach einem oder zwei Kindbetten, das Weib seine Schönheit; wahrscheinlich sogar aus dem selben Grunde.


Die Leiden eines Amerikaners

Filename: die-leiden-eines-amerikaners.pdf
ISBN: 3499241935
Release Date: 2009
Number of pages: 411
Author: Siri Hustvedt
Publisher:

Download and read online Die Leiden eines Amerikaners in PDF and EPUB


Die Gabe

Filename: die-gabe.pdf
ISBN: 9783641219857
Release Date: 2018-03-12
Number of pages: 484
Author: Naomi Alderman
Publisher: Heyne Verlag

Download and read online Die Gabe in PDF and EPUB Es sind scheinbar gewöhnliche Alltagsszenen: ein nigerianisches Mädchen am Pool. Die Tochter einer Londoner Gangsterfamilie. Eine US-amerikanische Politikerin. Doch sie alle verbindet ein Geheimnis: Von heute auf morgen haben Frauen weltweit die Gabe – sie können mit ihren Händen starke elektrische Stromstöße aussenden. Ein Ereignis, das die Machtverhältnisse und das Zusammenleben aller Menschen unaufhaltsam, unwiderbringlich und auf schmerzvolle Weise verändern wird.


Die perfekte Masche

Filename: die-perfekte-masche.pdf
ISBN: 3548374476
Release Date: 2012
Number of pages: 457
Author: Neil Strauss
Publisher:

Download and read online Die perfekte Masche in PDF and EPUB


Meine geniale Freundin

Filename: meine-geniale-freundin.pdf
ISBN: 9783518747971
Release Date: 2016-08-30
Number of pages: 422
Author: Elena Ferrante
Publisher: Suhrkamp Verlag

Download and read online Meine geniale Freundin in PDF and EPUB Sie könnten unterschiedlicher kaum sein und sind doch unzertrennlich, Lila und Elena, schon als junge Mädchen beste Freundinnen. Und sie werden es ihr ganzes Leben lang bleiben, über sechs Jahrzehnte hinweg, bis die eine spurlos verschwindet und die andere auf alles Gemeinsame zurückblickt, um hinter das Rätsel dieses Verschwindens zu kommen. Im Neapel der fünfziger Jahre wachsen sie auf, in einem armen, überbordenden, volkstümlichen Viertel, derbes Fluchen auf den Straßen, Familien, die sich seit Generationen befehden, das Silvesterfeuerwerk artet in eine Schießerei aus. Hier gehen sie in die Schule, die unangepasste, draufgängerische Schustertochter Lila und die schüchterne, beflissene Elena, Tochter eines Pförtners, beide darum wetteifernd, besser zu sein als die andere. Bis Lilas Vater seine noch junge Tochter zwingt, dauerhaft in der Schusterei mitzuarbeiten, und Elena mit dem bohrenden Verdacht zurückbleibt, eine Gelegenheit zu nutzen, die eigentlich ihrer Freundin zugestanden hätte. Ihre Wege trennen sich, die eine geht fort und studiert und wird Schriftstellerin, die andere wird Neapel nie verlassen, und trotzdem bleiben Elena und Lila sich nahe, sie begleiten einander durch erste Liebesaffären, Ehen, die Erfahrung von Mutterschaft, durch Jahre der Arbeit und Episoden politischer Bewusstwerdung, zwei eigensinnige, unnachgiebige Frauen, die sich nicht zuletzt gegen die Zumutungen einer brutalen, von Männern beherrschten Welt behaupten müssen. Sie bleiben einander nahe, aber es ist stets eine zwiespältige Nähe: aus Befremden und Zuneigung, aus Rivalität und Innigkeit, aus Missgunst und etwas, das größer und stiller ist als Lieben. Liegt hier das Geheimnis von Lilas Verschwinden? Elena Ferrante hat ein literarisches Meisterwerk von unermesslicher Strahlkraft geschrieben, ein von hinreißenden Figuren bevölkertes Sittengemälde und ein zupackend aufrichtiges Epos – über die rettende und zerstörerische, die weltverändernde Kraft einer Freundschaft, die ein ganzes langes Leben währt.


Ich Bin So Gl cklich

Filename: ich-bin-so-gl-cklich.pdf
ISBN: 9783863965792
Release Date: 2015-11-05
Number of pages: 416
Author: Jessica Knoll
Publisher: BASTEI LÜBBE

Download and read online Ich Bin So Gl cklich in PDF and EPUB IHR PERFEKTES LEBEN IST EINE PERFEKTE LÜGE Ani FaNelli müsste die glücklichste Frau der Welt sein: Sie hat einen glamourösen Job, trägt die neueste Designerkleidung und wird in wenigen Wochen ihrem gut aussehenden, adeligen Verlobten auf einer sündhaft teuren Hochzeit das Jawort geben. Anis Leben ist perfekt. Fast. Denn Ani hat ein Geheimnis. Ein dunkles, brutales Geheimnis, das sie seit ihrer Jugend verfolgt. Jetzt hat es sie eingeholt. Und es droht, ihre perfekte Bilderbuchwelt für immer zu zerstören. Der Bestseller aus den USA!


Das Leben und das Schreiben

Filename: das-leben-und-das-schreiben.pdf
ISBN: 9783641054007
Release Date: 2011-02-18
Number of pages: 384
Author: Stephen King
Publisher: Heyne Verlag

Download and read online Das Leben und das Schreiben in PDF and EPUB „Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung